SUPER-SCHNÄPPCHEN!  20% Rabatt* auf deine gesamte Bestellung!   CODE: SALE20 Details
X

How can we help?

Chat with a real person*
Verfolge deine Bestellung
Durchstöbere unsere Hilfe-Seite

Datenschutzrichtlinie

Stand: 31. Mai 2012

CafePress achtet und schätzt die Interessen der Nutzer der www.cafepress.de Internet-Seite (die „Internet-Seite“). Ihre Privatsphäre und Ihr Vertrauen sind uns sehr wichtig. Wir verstehen, dass Sie sich möglicherweise über die Erfassung, die Nutzung und die Offenlegung von personenbezogenen Daten („persönliche Daten“) Gedanken machen, die wir erfassen, wenn Sie die Internet-Seite und die Dienste nutzen, die wir auf oder über die Internet-Seite anbieten („CafePress Dienst“). Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Daten, welche wir von Ihnen erfassen, wie wir Sie erfassen und was mir mit diesen Daten nach der Erfassung machen. Durch die Nutzung der Internet-Seite akzeptieren Sie die Maßnahmen, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben sind. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@cafepress.com.

Ändert CafePress seine Datenschutzrichtlinie?

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie gegebenenfalls von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden Sie über sämtliche wesentliche Änderungen per E-Mail, durch entsprechenden Hinweis auf der Startseite unserer Internet-Seiten oder durch eine entsprechende Nachricht in Ihrem Account bei Ihrem ersten Login nach unseren Änderungen informieren. Wenn Sie eine Mitteilung über die Änderung unserer Datenschutzrichtlinie erhalten, müssen Sie die neue Datenschutzrichtlinie sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass Sie unsere Maßnahmen und Arbeitsabläufe verstehen. Wenn irgendeine Änderung für Sie nicht akzeptabel ist, haben Sie das Recht, die Nutzung der Internet-Seite und des CafePress Dienstes zu kündigen. Bitte beachten Sie, dass diese Kündigung für Sie die einzige Möglichkeit darstellt, die Änderungen der Datenschutzrichtlinie nicht zu akzeptieren. Ihre fortgesetzte Nutzung der Internet-Seite und des CafePress Dienstes nach einem Hinweis auf die Änderungen der Datenschutzrichtlinie oder eine neue Datenschutzrichtlinie auf der Internet-Seite gilt als Zustimmung zu den Änderungen der Datenschutzrichtlinie.

Welche Arten von Daten erfasst CafePress von mir?

Persönliche Daten. Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie an uns übermitteln, wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Kreditkartennummer, eine Kennzeichnung Ihres Computers, die IP-Adresse und Finanzinformationen.

Nicht personenbezogene Daten. Wir erfassen darüber hinaus nicht personenbezogene Daten von Ihnen, wie Ihren Browser Typ, die URL der InternetSeite, welche Sie zuvor besucht haben, Ihren ISP und Ihr Betriebssystem („nicht personenbezogene Daten"). Nicht personenbezogene Daten können nicht einfach genutzt werden, um Sie zu identifizieren.

Wann und wie erfasst CafePress diese Daten?

Übermittlung von Daten an CafePress. Wir erfassen persönliche Informationen von Ihnen, wenn Sie uns diese Informationen für den Zweck der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten übermitteln. Wenn Sie zum Beispiel ein Produkt erwerben, welches über einen Shop oder den Marktplatz verkauft wird, erfassen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Kreditkartennummer und Ihre E-Mail Adresse. Wenn Sie ein InhalteAnbieterKonto einrichten, erfassen wir Ihren Namen, Ihre Steueridentifikationsnummer, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail Adresse, weitere Informationen, die wir während des Registrierungsprozesses abfragen, sowie sämtliche Information, die Sie auf der Internet-Seite einstellen. Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, erfassen wir Ihre E-Mail Adresse.

Kommunikation mit CafePress. Wenn Sie mit uns wegen der Internet-Seite oder des CafePress Dienstes Kontakt aufnehmen, erfassen wir die Informationen, die Sie uns im Rahmen dieser Kontaktaufnahme übermitteln.

Analyse und Report Technologien. Wie die Betreiber der meisten Internet-Seiten benutzen auch wir Analyse und Report Technologien um nicht personenbezogene Daten wie Domain- und Host-Namen, Internet Protokoll (IP) Adressen, Browser Software, Betriebssystemarten, Klickverhalten, Aktivitäten auf Internet-Seiten sowie Datum und Uhrzeit der Zugriffe auf die Internet-Seite und den CafePress Dienst. Wir stehen außerdem in Vertragsbeziehungen mit verschiedenen Internet Partnern, die uns beim Management, der Überwachung und der Optimierung unserer Internet-Seite und des CafePress Dienstes unterstützen und uns helfen, die Effektivität unserer Werbung, Kommunikation und Dienste zu verbessern sowie zu erfassen, wie Nutzer unsere Internet-Seite benutzen. Hierfür benutzen wir gegebenenfalls Cookies, Web Beacons und andere Tracking Tools.

Wie benutzt CafePress meine Daten?

Persönliche Daten. Wir benutzen persönliche Daten in erster Linie für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, wie dem Angebot, der Wartung, der Bestimmung, der Personalisierung und der Weiterentwicklung des CafePress Dienstes und der Internet-Seite, der Erfüllung von Anfragen nach Information, der Erfüllung von Bestellungen, der Verwaltung von Konten, der Produktion und Lieferung von Produkten, welche Sie bestellen, und um unseren Kunden Service zu erbringen. Wenn Sie zum Beispiel ein Inhalte-Anbieter-Konto eröffnen, benutzen wir die Informationen, die Sie uns übermitteln, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und verdienten Provisionen an Sie auszuzahlen. Wenn Sie einen CafePress Newsletter abonnieren, verwenden wir Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen die Newsletter zuzusenden.

Nicht personenbezogene Daten. Wir benutzen nicht personenbezogene Daten, um die Benutzung der Internet-Seite und des CafePress Dienstes zu erfassen, und für andere interne Zwecke wie das Angebot, die Wartung, die Bewertung und die Weiterentwicklung des CafePress Dienstes und der Internet-Seite.

Wann stellt CafePress meine Daten Dritten zur Verfügung?

Weitergabe an Rechtsnachfolger. Wir geben Ihre persönlichen Daten an unsere Rechtsnachfolger weiter, wie z. B. an Gesellschaften, die uns übernehmen. Wenn CafePress an einer Transaktion beteiligt ist, wie einem Zusammenschluss oder einer Übernahme mit einem bzw. durch ein anderes Unternehmen, oder der Veräußerung aller oder einiger unserer Vermögensgegenstände können Ihre persönlichen Daten unter den veräußerten Vermögensgegenständen sein. Sie werden per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unserer Internet-Seite über eine solche Veränderung hinsichtlich der Kontrolle über Ihre persönlichen Daten informiert.

Weitergabe an Dritte. Wir geben Ihre persönlichen Daten gegebenenfalls weiter zur Verhinderung von Notfällen, um Schäden für Dritte abzuwenden, zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, um unsere Richte und Richtlinien zu schützen oder durchzusetzen, um die Rechte Dritter zu schützen oder durchzusetzen, oder wenn es gesetzlich erforderlich oder erlaubt ist (insbesondere, aber nicht ausschließlich um einer Aufforderung eines Gerichts oder einer Behörde nachzukommen). Insbesondere, wenn Sie Inhalte-Anbieter sind, können wir Ihre Informationen an einen Dritten weitergeben, der behauptet, dass Sie dessen gewerblichen Schutzrechte oder Urheberrechte durch die über Ihren Shop verkauften Produkte verletzten. Wenn Sie behaupten, dass ein Inhalte-Anbieter Ihre gewerblichen Schutzrechte oder Urheberrechte verletzt, dürfen wir in gleicher Weise Ihre Informationen an diesen Inhalte Anbieter weitergeben.

Weitergabe an Diensteanbieter und Online Partner. Wir können mit verschiedenen Dritten in vertraglichen Beziehungen stehen, die uns beim Angebot, der Überwachung und der Weiterentwicklung unserer Internet-Seite und des CafePress Dienstes unterstützen. Zum Beispiel arbeiten wir mit einem Drittunternehmen zusammen, um Zahlungen an uns zu bearbeiten, und wir sind berechtigt, Produktion, Vertragserfüllung, Analysen, Reporting und andere Tätigkeiten auszulagern. Wir stehen außerdem in Vertragsbeziehungen mit verschiedenen Internet Partnern, die uns beim Management, der Überwachung und der Optimierung unserer Internet-Seite und des CafePress Dienstes unterstützen und uns helfen, die Effektivität unserer Werbung, Kommunikation und Dienste zu verbessern sowie zu erfassen, wie Nutzer unsere Internet-Seite benutzen. Wir werden sämtliche datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfüllen, insbesondere in Bezug auf erforderliche vertragliche Regelungen für eine Auftragsdatenverarbeitung um zu verhindern, dass Dritte ihre persönlichen Daten weitergeben, ausgenommen zum Zwecke der Erbringung der Dienste. Wir können nicht garantieren, dass solche Dritten Ihre persönlichen Daten nicht weitergeben. CafePress wird Ihre persönlichen Daten nicht mit Dritten für deren Werbezwecke teilen, diese vermieten oder veräußern.

Weitergabe an Inhalte-Anbieter. Wenn Sie ein Produkt aus einem Shop kaufen, wird CafePress Ihren Namen und die Informationen zu der Stadt und dem Staat, die Sie angegeben haben, an den Inhalte-Anbieter weitergeben. CafePress verpflichtet jeden Inhalte-Anbieter in der Inhalte-Anbieter Vereinbarung, diese Informationen nicht für andere Zwecke als die interne Buchhaltung und für sein Shop Marketing zu verwenden. Wir können nicht garantieren, dass alle Inhalte Anbieter diese Verpflichtung erfüllen. Sie erhalten nur dann Werbung von Inhalte-Anbietern, wenn Sie dem Erhalt solcher Werbung zugestimmt haben. Sie können diese Zustimmung jederzeit wiederrufen.

Weitergabe von nicht personenbezogenen Daten. Wir geben nicht personenbezogene Daten in angesammelter Form an potentielle strategische Partner, Werbeagenturen, Investoren, Kunden und Dritte weiter. Sie können dieser Weitergabe von Informationen nicht widersprechen. Die Daten können nicht verwendet werden, um Sie persönlich zu identifizieren.

Internet Werbung. Wir beauftragen gegebenenfalls Service Anbieter, um Werbung in unserem Namen im Internet und manchmal auf unserer Internet-Seite zu schalten. Diese können anonyme Informationen über Ihre Besuche unserer Internet-Seite und Ihre Nutzung unserer Produkte und Dienste erfassen. Sie können diese Informationen über Ihre Besuche auf dieser und anderen Internet-Seiten auch dazu benutzen, um Ihnen gegenüber Werbung für Waren und Dienstleitungen darzustellen. Diese anonyme Datenerfassung erfolgt durch Nutzung eines Web Beacon. Dabei handelt sich um eine Standard Technologie, welche von den meisten großen Internet-Seiten eingesetzt wird. Wenn Sie mehr Informationen über die Praxis und die Möglichkeiten wünschen, die Nutzung dieser anonymen Informationen durch Service Anbieter zu verhindern, klicken Sie bitte hier.

Was sind Cookies und Web Beacons?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Die meisten Internet-Seiten verwenden Cookies. Wir benutzen Cookies, um die Benutzung unserer Internet-Seite und des CafePress Dienstes zu erfassen, die Aktivitäten auf der Internet-Seite zu analysieren, um Ihnen eine personalisierte und effektivere Benutzung zu bieten sowie Ihnen zu ermöglichen, den CafePress Dienst automatisch zu starten, wenn Sie unsere Internet-Seite besuchen.

Ein Web Beacon ist eine meist transparente Grafikdatei, normalerweise nicht größer als ein 1*1 Pixel, die auf einer Internet-Seite oder in einer E-Mail platziert ist und die verwendet wird, um das Verhalten der Nutzer zu erfassen, welche die Internet-Seite besuchen oder die E-Mail erhalten.

Manche unserer Inhalte-Anbieter benutzen gegebenenfalls Cookies oder Web Beacons auf unserer Internet-Seite. Wir haben weder einen Zugang zu noch Kontrolle über diese Cookies und Web Beacons. Diese Datenschutzrichtlinie regelt nur die Benutzung von Cookies und Web Beacons durch CafePress und unserer Online Partner und erfasst nicht die Benutzung von Cookies und Web Beacons durch andere Dritte, Inhalte-Anbieter oder Werbetreibende.

Internet-basierte Übertragungen

Da das Internet eine globale Einrichtung ist, führt die Nutzung des Internets zur Erfassung und Verarbeitung persönlicher Daten zwangsläufig zu einer Übertragung von Daten auf internationaler Basis. Mit der Übermittlung von persönlichen Informationen an CafePress stimmen Sie zu, dass wir Ihre persönlichen Informationen speichern und diese an oder von unseren Servern in den Vereinigten Staaten und in der ganzen Welt übertragen. Wir werden sicherstellen, dass alle Ihre persönlichen Daten, welche über die Internet-Seite erfasst werden, auf sichere, vertrauenswürdige und geheime Weise geschützt werden.

Schützt CafePress meine persönlichen Daten?

Persönliche Daten. Immer, wenn wir Ihre persönlichen Daten erhalten, schützen wir diese vor nicht autorisierten Zugriffen und Weitergabe. Dennoch sind wir keine Versicherung für die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten. Daher haften wir nicht für die Weitergabe von Daten infolge von Fehlern in der Übermittlung, nicht autorisierten Zugriffen Dritter oder anderem Handeln Dritter, oder einem Handeln oder Unterlassen außerhalb unserer zumutbaren Kontrolle.

Inhalte der Internet-Seite. Der Inhalt, den Sie auf oder über unsere Internet-Seite speichern, einstellen oder übermitteln, wie Veröffentlichungen in Nachrichten Feldern, Shop Startseiten oder Bildern auf Ihren Produkten, kann von anderen Nutzern abgerufen werden, einschließlich von Personen, die Sie nicht kennen. Wir sind für das Handeln anderer nicht verantwortlich. Daher sollten Sie in der Kommunikation mit anderen vorsichtig sein und nur solche persönlichen Daten an andere mitteilen, denen Sie vertrauen können. Sie sollten nicht davon ausgehen, dass Ihr Inhalt geheim bleibt.

Wie kann ich meine persönlichen Daten überprüfen und ändern?

Sie haben ein Recht auf Zugang zu den persönlichen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, und Sie können eine Kopie davon erhalten und per E-Mail an privacy@cafepress.com verlangen, dass wir Fehler in Ihren persönlichen Daten korrigieren. Zu Ihrem Schutz werden wir Sie auffordern, Ihre Identität nachzuweisen, um eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten. Wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern oder Sie den CafePress Dienst nicht mehr länger nutzen wollen, können Sie Ihre persönlichen Daten und / oder Ihr Konto über das Konto Management Menu korrigieren, aktualisieren oder deaktivieren. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren oder löschen wollen, können Sie auch unseren Kundenservice kontaktieren.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist sehr wichtig für uns. Wenn Sie auf unseren Registrierungs- und Bestellformularen sensible Informationen wie Kreditkartennummern und / oder eine Sozialversicherungsnummer eingeben, werden wir diese Informationen unter Nutzung der Secure Socket Layer-Technology (SSL) verschlüsseln.

Wir befolgen sowohl während der Übertragung als auch nach Empfang allgemein akzeptierte Industriestandards, um an uns übermittelte persönliche Daten zu schützen. Dennoch ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine Methode elektronischer Speicherung 100%ig sicher. Daher können wir, auch wenn wir anstreben, alles wirtschaftlich Sinnvolle zu tun, um Ihre persönlichen Daten zu sichern, keine absolute Sicherheit garantieren.

Gilt diese Datenschutzrichtlinie auch, wenn ich auf Internet-Seiten Dritter zugreifen?

Sie können gegebenenfalls direkt von der Internet-Seite auf Internet-Seiten Dritter zugreifen. Diese Datenschutzrichtlinie ist nicht anwendbar, wenn Sie auf Internet-Seiten Dritter zugreifen. Wir können nicht kontrollieren, wie Dritte die persönlichen Daten nutzen, die Sie diesen offenlegen; sie sollten daher die Datenschutzrichtlinien auf jeder Internet-Seite Dritter, welche Sie besuchen, sorgfältig prüfen, bevor Sie die Internet-Seite benutzen oder persönliche Daten dem Anbieter der Internet-Seite offenlegen.

Wie sieht es mit dem Datenschutz von Kindern aus?

Unter 13jährig. Der CafePress Dienst ist nur für Nutzer vorgesehen, welche 13 Jahre alt und älter sind. Daher werden wir nicht sehenden Auges persönliche Daten von Kindern erheben und nutzen, von denen wir wissen, dass diese unter 13 Jahre alt sind. Außerdem werden wir sämtliche Informationen in unserer Datenbank löschen, von denen wir wissen, dass sie von einem Kind unter 13 Jahren stammen.

13-17 Jahre. Mögliche minderjährige Nutzer zwischen 13 und 17 Jahren können den CafePress Dienst unter Aufsicht Ihrer Eltern oder eines Vormunds nutzen. Wenn Sie zwischen 13 und 17 Jahren alt sind, können Sie, Ihre Eltern oder Ihr Vormund verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten in unserer Datenbank deaktivieren und / oder den weiteren Empfang von Mitteilungen durch uns ausschließen. Wenn Sie dies wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@cafepress.com

Kann ich den weiteren Empfang von Nachrichten von CafePress verhindern?

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für bestimmte Zwecke auszuschließen. Zum Beispiel können Sie, wenn Sie ein Produkt oder einen Service kaufen und nicht wünschen, dass Sie keine zusätzliche Werbung von uns erhalten, dies in den Einstellungen im Bestellformular angeben.

Wenn Sie nicht länger unsere Newsletter oder Werbemitteilungen erhalten wollen, können Sie dies ausschließen, indem Sie die entsprechenden Anweisungen in jedem Newsletter und in jeder Mitteilung befolgen oder uns eine E-Mail an privacy@cafepress.com schreiben. Wir bieten ihnen ferner an, den Empfang bestimmter Mitteilungen über das Konto Management auszuschließen. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, können Sie über privacy@cafepress.com den Kundendient; oder per Post an 1850 Gateway Drive, Suite 300, San Mateo, California 94404, USA Kontakt zu uns aufnehmen.

Wenn wir persönliche Daten an einen Dritten in einer Weise übermitteln, die nicht in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt ist, werden wir Ihnen dies mitteilen, damit Sie eine Entscheidung darüber treffen können, ob Sie Ihre persönlichen Daten dem Dritten zur Verfügung stellen wollen.

Anfang